Kausnacks

BARF - Biologisch artgerechtes Rohfutter einfach erklärt

Artgerechte Kausnacks (für langanhaltendes Kauvergnügen)

Viele Hunde haben ein großes Kaubedürfnis. Besonders Welpen, in der Zeit des Zahnwechsels, machen sich leider oft an Möbeln zu schaffen. Kauen hat nachweislich eine beruhigende Wirkung, weshalb es helfen kann wenn der Hund beispielsweise schmerzende Verdauungsprobleme hat. Die Kausnacks die in den Supermärkten erhältlich sind, enthalten aber leider meist einen hohen Anteil an Getreide oder sogar Zucker. Zudem fressen die meisten Hunde diese schnell oder sie werden in größeren Stücken runtergewürgt und erfüllen so nicht ihren Zweck.

Um den Hund über längere Zeit zu beschäftigen und eine effektive Zahnreinigung zu ermöglichen, gibt es einige tolle Kausnacks:

Geweihe

Mein absoluter Favorit!! Es handelt sich dabei um Abwurfstangen von Elchen, Rot- oder Damwild. Diese Geweihe werfen die Tiere in regelmäßigen Abständen ab und sie wachsen dann wieder nach. Dieser Kausnack zeichnet sich durch hohe robustheit (hält meist mehrere Monate!) aus und ist splitterfrei. Zudem enthält das Geweih wichtige Mineralstoffe und Spurenelemente. Diese Geweihe sind nicht chemisch behandelt, sondern stammen direkt aus der Natur und sind daher ein besonders gesunder und artgerechter Kauspaß. Und was für uns Menschen vielleicht eine Rolle spielt: sie sind geruchlos und ihr könnt sie den Hunden auch in der Wohnung geben. Super für Welpen oder erwachsene Hunde.

Geweihe findet ihr hier* bei cdVet.

DSC03117-300x225 Kausnacks

Hier einige Geweihe, die schon von Ami bearbeitet wurden 🙂

Werbung
Kauwurzeln
DSC03118-300x225 Kausnacks

Diese bestehen aus splitterfreiem Wurzelholz und eignen sich auch sehr gut für ein langes Kauvergnügen.

Kauwurzeln findet ihr hier* bei cdVet.

Rindermarkknochen

DSC03125-1-300x225 Kausnacks

Diese Knochen sind Teile von großen Röhrenknochen. Ihr solltet sie möglichst groß kaufen. Kleinere Markknochen können sich über den Unterkiefer stülpen und dann hinter den Eckzähnen festrasten. Oder wenn sie viel zu klein sind, könnte der Hund in Versuchung geraten sie zu schlucken. Das Mark wird von den meisten Hunden genüsslich verzehrt und der Knochen kann über Tage immer wieder zum Kauen genommen werden. Da es sich hierbei um einen sehr harten Knochen handelt wird dieser in der Regel nicht gefressen sondern nur abgenagt. Ein gesunder und calciumreicher Snack, der zudem noch sehr günstig ist.

DSC03135-225x300 Kausnacks

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier noch eine kleine Produktauswahl*:

ir?t=barf1-21&l=alb&o=3&a=B009QYJNEK Kausnacksir?t=barf1-21&l=alb&o=3&a=B01BNC9KO0 Kausnacksir?t=barf1-21&l=alb&o=3&a=B00FO7C5Q6 Kausnacksir?t=barf1-21&l=alb&o=3&a=B07CDR56CX Kausnacks

*Affiliate Links siehe Datenschutz

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen