Artgerechte Hunde-ernährung

- Alles über biologisch artgerechtes Rohfutter
- Tolle Rezepte
- Tipps und Tricks

Produkttests, Rezepte und Tipps….

Hier findet ihr aktuelle Beiträge zu vielen verschiedenen BARF-Themen. Viel Spaß beim Lesen!

20230325_132318-1024x969 Startseite

Bananen-Hafer-Kekse

Wir haben wieder ein neues Rezept zusammengestellt, frei nach dem Motto „was haben wir Zuhause und wie kommen wir damit möglichst schnell zu leckeren Hundekeksen“. Da das Rezept super einfach[…]

Read more
20221210_174130-1024x1365 Startseite

Kokos-Kürbiskern-Makronen für Hunde

Weihnachtszeit ist Kekszeit! Hier hab ich wieder ein tolles Keksrezept für euch – eine Abwandlung der klassischen Kokosmakronen, die sich perfekt für eure Hunde eignet. Und dafür braucht ihr nur[…]

Read more
20220925_093856_resized-1024x1033 Startseite

Brennnesselsamen für Hunde

Superfood gibt es nicht nur als teure Produkte in Reformhäusern zu kaufen – es wächst sogar vor unserer Tür! Und jetzt ist genau die richtige Zeit um eines davon zu[…]

Read more
Swanie Simon:

„Barfen ist keine Religion. Barfen ist einfach nur Hunde füttern.“

cropped-DSC03150 Startseite cropped-IMG_20190108_113352_578 Startseite cropped-DSC03152-1 Startseite

1. Schritt: Welche Futtermenge braucht mein Hund?

Richtwert für einen normal aktiven erwachsenen Hund: Körpergewicht in g x 0,02 = Futtermenge (FM) in g

Bei einem Welpen/extrem aktiven Hund rechnet man zusätzlich noch FM x 2. Bei einem Junghund/sehr aktiven Hund (bis 12 Monate) FM x 1,5. Bei einer trächtigen Hündin FM x 1,25. Bei einer säugenden Hündin FM x 2

 –KOSTENLOS! Mit meinem BARF Rechner könnt ihr die Futtermenge ganz einfach berechnen

Das Futter setzt sich dann wie folgt zusammen:
Tierische Komponenten 80%
  • 50% Muskelfleisch
  • 20% Pansen/Blättermagen
  • 15% Innereien
  • 15% Knochen und Knorpel

natürlich roh

Mehr dazu
Pflanzliche Komponenten 20%
  • 75% Gemüse püriert
  • 25% Obst püriert
Mehr dazu
Zusätzlich gibts noch Öle

Hochwertige Öle wie Lachsöl, Hanföl, Nachtkerzenöl, Schwarzkümmelöl,…

  Mehr dazu
…Kräuter&Co

Kräuter und Nahrungsergänzung kann man nach Bedarf des Hundes individuell zusammenstellen

Mehr dazu

2. Schritt:

BARF-Bedarf

Was kommt in den Napf?

Da war noch was…

Parasitenschutz & mehr

hier findet ihr nicht nur Kauartikel die wichtig für die Zahnpflege sind, sondern ihr erfährt auch wie artgerechter Parasitenschutz funktionieren kann.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen